Ballonfahrregion

Ballonfahrregion für Ballonfahrten Berlin

Genießen Sie an Bord unserer Ballone das beeindruckende Panorama Berlins bei einer Berlin-Ballonfahrt. Entdecken Sie die Wahrzeichen der Stadt wie den Berliner Fernsehturm und verfolgen Sie den Lauf der Spree aus der Luft. Aus der Vogelperspektive wird Ihnen die Ausdehnung des Stadtgebietes bewußt und auch wenn aufgrund des Luftverkehrs über Berlin eine Berlin-Überquerung mit dem Ballon oder eine Heißluftballonfahrt über das Brandenburger Tor nicht möglich sind – der Blick auf Berlin vor der Kulisse eines Sonnenuntergangs gepaart mit der wunderbaren Natur im Süden Berlins werden Sie begeistern.

Ballonfahrten Potsdam

Bei einer Potsdam-Heißluftballonfahrt fahren Sie vom Wind getrieben über Werder und die Havel – vom westlichen Stadtrand Potsdams aus erleben Sie die Potsdamer Kulturlandschaft mit ihren Schlössern wie Sanssoucci, Charlottenhof oder das Jagdschloss Glienicke mit dem Babelsberger Park aus einer ganz anderen Perspektive. Es eröffnet sich Ihnen ein beeindruckendes Stadtpanorama von Potsdam, liegt doch Ihr Beobachtungspunkt weitaus höher als das Belvedere auf dem Pfingstberg. Wenn sie über die Insel Werder und die Heilig-Geist-Kirche schweben mit dem Heißluftballon, glitzern unter Ihnen die Havel oder der Schwielowsee im Sonnenlicht, Kraniche und Wildgänse wetteifern in dieser Ballonfahrregion mit Ihnen um den besten Landeplatz an einem der zahlreichen Havelseen oder auf blumengeschmückten Wiesen. Bei einer Potsdam-Ballonfahrt werden Sie sich königlich fühlen – da ist es ganz passend, daß Sie nach der Landung, wie bei jeder Heißluftballonfahrt, traditionell in den Adelsstand der Ballonfahrer aufgenommen werden.

Ballonfahrten Brandenburg – Ballonfahrten Fläming

Bei einer Ballonfahrt über Brandenburg folgen Sie dem Lauf der Havel mit ihren zahlreichen Seen – ein wunderschönes Segelrevier liegt Ihnen zu Füßen – entdecken Sie das Spiegelbild des Heißluftballones bei einer Ballonfahrt über dem Rietzer See, Beetzsee, Plauer See oder Breitlingsee. Der Heißluftballon schwebt über die denkmalgeschützte Altstadt von Brandenburg mit ihren Wahrzeichen wie dem Dom St. Peter und Paul und zahlreichen Backsteinkirchen und setzt auf einer romantischen Wiese zur Landung an.
Vielleicht treibt der Wind uns aber auch weiter nach Süden und wir erleben eine Ballonfahrt über dem Fläming. Bei einer Heißluftballonfahrt über dem Fläming erstreckt sich unter Ihnen eine romantische Burgenlandschaft mit sanften Hügeln und idyllischen Dörfern mit den für diese Region typischen Feldsteinkirchen. Je nach Jahreszeit ziehen gelb leuchtende Raps- oder Sonnenblumenfelder unter Ihnen dahin. Eine Ballonfahrt über dem Fläming bietet Ihnen eine eindrucksvolle abwechslungsreiche Landschaft – romantisch gelegene Orte wie Bad Belzig mit der Burg Eisenhardt, Raben mit der Burg Rabenstein oder der Schlosspark Wiesenburg ergibt eine interessante Ballonfahrregion und laden zur Landung ein.